Krimiautorin

Helen Kampen

 

Helen Kampen, Jahrgang 1982, arbeitet seit ihrem Marketingstudium in der Lebensmittelbranche. Als Gegenpol zu plakativen Werbetexten beschäftigt sie sich seit einigen Jahren mit der Welt des Bösen. Heraus kamen bereits mehrere Krimis (u.a. veröffentlicht bei Krimipreisen), die unter Pseudonym veröffentlicht sind. Sie schreibt am liebsten am Meer – entweder auf Norderney oder auf den Seychellen.

 

Helen Kampen ist Mitglied im SYNDIKAT -  der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur.